Minivans von Negombo nach Colombo Fort

Minivans von Negombo nach Colombo Fort

  28. Sept 2021, 2 Reisen (3 399 LKR – 0 LKR)

Negombo nach Colombo Fort Fahrplan

Negombo nach Colombo Fort Fahrplan
Transport-NamenReisezeitPreis
Stef Lanka Shuttle van 13:30 - 15:00LKR 3,399

Transport von Negombo nach Colombo Fort

  • Taxis
    LKR 5,594
  • Züge sind nicht verfügbar
  • Busse sind nicht verfügbar
  • Fähren sind nicht verfügbar
  • Flüge sind nicht verfügbar

Negombo nach Colombo Fort Reiseziel-Rezensionen

EM
Charter Komfort, Stef Lanka Tours (Stef Lanka Tours), 23.12.2019
Excellent service!
5.0
1 Kundenbewertungen
5
100%
4
0%
3
0%
2
0%
1
0%

Wie Sie mit dem Van von Negombo nach Colombo Fort gelangen

Vans sind schneller als Busse, haben häufigere Abfahrtszeiten als alle anderen Transportmittel
auf derselben Route, und versorgen Strecken, auf denen keine Busse, Züge oder Flugzeuge
unterwegs sind. Brauchen Sie noch mehr Gründe, um sich für einen Van zu entscheiden? Ah,
ja. Sie sind außerdem günstig. Jeden Tag fahren mindestens 1 Minivans von Negombo
nach Colombo Fort und bringen Sie direkt an Ihr Ziel.
Derzeit sind die folgenden Anbieter auf der Strecke Negombo – Colombo Fort unterwegs:
.

Wie weit ist es von Negombo nach Colombo Fort?

Negombo liegt 41 km von Colombo Fort entfernt.

Wie lange dauert es, um mit dem Van von Negombo nach Colombo Fort zu gelangen?

Vans brauchen für die Fahrt von Negombo nach Colombo Fort etwa 30m bis
1h 30m Stunden. Obwohl sie normalerweise pünktlich ankommen, kann es bei starkem
Verkehr oder schlechtem Wetter zu Verzögerungen kommen.
Am schnellsten ist auf dieser Strecke Stef Lanka Shuttle, am langsamsten
Stef Lanka Shuttle.

Wie viel kostet es, um mit dem Van von Negombo nach Colombo Fort zu gelangen?

Rechnen Sie bei einer Vanfahrt von Negombo nach Colombo Fort mit Kosten zwischen
LKR 3,396 und LKR 3,396. Stef Lanka Shuttle ist der
günstige Anbieter auf dieser Route und Stef Lanka Shuttle der teuerste.

Was Sie beim Reisen mit dem Van beachten sollten

  • Recherchieren Sie den Abfahrtsort Ihres Anbieters. Oft fahren Vans nämlich nicht vom
    Busbahnhof ab, sondern wo anders.

  • Es gibt unterschiedliche Vans, mit Platz für 9 bis 15 Passagiere oder mehr. Die Daumenregel
    hierbei: weniger Sitze bedeutet mehr Beinfreiheit und mehr Komfort. Andererseits sind diese
    Tickets auch teurer.

  • Die Vans sind oft sehr eng und es gibt kein Platz für Ihr Gepäck. Wenn Sie mit großen Koffern
    oder Rucksäcken reisen, können (oder müssen dies sogar) Sie sich dafür entscheiden, einen
    zusätzlichen Sitz für Ihr Gepäck zu erwerben.

  • Natürlich gibt es keine Toiletten an Bord. Wenn die Reise aber mehr als drei oder ver Stunden
    dauert, werden normalerweise einer oder mehrere Stopps eingelegt.

  • Die Vanfahrer sind für ihren Fahrstil berüchtigt. Obwohl die Anbieter strenge
    Geschwindigkeitsbegrenzungen festlegen, werden diese oft ignoriert.

  • Es ist vorgeschrieben, dass alle Fahrgäste Sicherheitsgurte benutzen. Diese sind manchmal
    hinter Ihrem Sitz fixiert. In diesem Fall zögern Sie nicht, diese abzunehmen und ihrem
    eigentlichen Zweck zuzuführen.

  • Viele Vans haben keine festen Abfahrtszeiten, sondern fahren los, wenn sie voll sind.
    Manchmal dauert das seine Zeit. Vergewissern Sie sich im Voraus, ob Ihr Ticket für eine
    bestimmte, festgelegte Zeit ist oder nicht.