NSW TrainLink

0.0
0 Kundenrezensionen
  • Zeitplan
  • Über
  • Stationen

Über NSW TrainLink

Eine Bahnfahrt ist eine bequeme Möglichkeit, das Land zu erkunden. Egal, ob Sie ein urtümliches Old-School-Erlebnis mit einem langsamen Langstreckenzug oder einem supermodernen Highspeed-Express suchen, mit einer Bahnreise kommen Sie stilvoll an Ihr Ziel und genießen Sie die Reise in vollen Zügen. NSW TrainLink ist einer der Betreiber, bei dem Sie eine Zugfahrt buchen können. Bevor Sie Ihre Buchung bestätigen, denken Sie daran, das Datum Ihrer Reise, die Klasse, den Preis und die Bedingungen Ihres Tarifs zu überprüfen.

NSW TrainLink Hauptbahnhöfe

Zu den Hauptbahnhöfen, die von der Streckenkarte von NSW TrainLink abgedeckt werden, gehören:

  • Sydney Central Station
  • Southern Cross
  • Canberra
  • Brisbane Roma Straße

NSW TrainLink Beliebteste Routen

Hier sind einige der von NSW TrainLink angebotenen Routen, die sich bei Reisenden der größten Beliebtheit erfreuen:

  • Melbourne - Sydney
  • Sydney - Melbourne
  • Sydney - Canberra
  • Sydney - Coffs Harbour
  • Sydney - Brisbane
  • Canberra - Sydney
  • Brisbane - Sydney

NSW TrainLink Zugklassen & Preise

Abhängig von der Länge Ihrer Reise und Ihren Vorlieben können Sie für eine Nachtfahrt ein Ticket der ersten oder zweiten Klasse in einem Schlafwagen wählen oder sich, falls verfügbar, für einen harten oder weichen Sitzplatz entscheiden. Beachten Sie, dass die Wahl der Ticketklassen sowohl von der Strecke als auch von der Dauer Ihrer Reise abhängt. Grundsätzlich kann Ihr Zug über First-Class-Betten verfügen, aber Sie können keine buchen, wenn Sie nur eine kurze zweistündige Strecke zurücklegen. Im Allgemeinen sind Schlafplätze in der zweiten Klasse eine gute Wahl für längere Reisen, und weiche Sitze bieten Ihnen Komfprt, wenn Ihre Zugfahrt mehr als 2-3 Stunden dauern soll.

Vor- und Nachteile von Zugreisen

Vorteile von Zugreisen
  • Das Beste am Bahnfahren sind keine Staus. Auch zu Stoßzeiten, langen Wochenenden oder in der Hochsaison
  • Einfacher Online-Buchungsprozess – Sie brauchen nicht zum Bahnhof zu gehen, was noch vor nicht allzu langer Zeit vielerorts der Fall war!
  • Die Preise für Zugtickets sind normalerweise günstiger als Flugtickets, aber für bestimmte Ziele und Reisen kann die Gesamtreisezeit fast gleich sein.
  • Während Bahnreisen offensichtlich langsamer sind als Flugreisen, befinden sich Bahnhöfe oft im Zentrum der Stadt, was Ihnen eine Menge Zeit spart, um dorthin zu gelangen, während Flughäfen fast immer ziemlich weit außerhalb der Stadt liegen
  • Bei Nachtfahrten können Sie ein Hotelzimmer sparen und gleichzeitig gut schlafen – im Gegensatz zu einem Nachtbus, bei dem selbst die Schlafklasse ein recht großer Kompromiss ist.
  • Auf bestimmten Strecken ist ein besonderer Luxusservice verfügbar.
Nachteile von Zugreisen
  • Bei längeren Reisen ist eine Zugfahrt definitiv zeitaufwändiger als eine Flugreise
  • Züge fahren nach Fahrplan, aber außerplanmäßige Fahrten sind bei Zugreisen keine Seltenheit – und Verspätungen können enorm sein. Wenn Sie also eine Verbindung zu Ihrem Flug planen, überprüfen Sie sorgfältig die Ankunftszeit Ihres Zuges am Bahnhof und überlegen Sie es sich zweimal.
  • Sauberkeit ist manchmal ein Thema bei Fahrkarten der zweiten und dritten Klasse und auch bei den Toiletten.
  • Wenn Ihr Zug Halt an vielen Haltestellen macht, ist es in einigen Fällen schwierig herauszufinden, wann Sie aussteigen müssen, da die Haltestellen nicht immer deutlich angesagt oder elektronischenangezeigt werden.
Mehr erfahren
2 Passagiere

NSW TrainLink Stationen

Brisbane Roma StraßeSouthern CrossCanberraSydney Central StationDubboArmidaleWagga WaggaBroken HillAlburyOrange StationGraftonCoffs HarbourBowralGoulburnBroadmeadow